Die Route

Die Route für eine Weltreise zu planen gestaltet sich nicht sonderlich schwierig.....

Man hat immer mal Orte im TV oder im Internet gesehen, bei denen man sich dachte "geil, da will ich hin".

So ging es uns auch. Wir haben jedoch nicht das Bedürfnis 3 Wochen mit dem Rucksack über ein Gelände in Neuseeland

zu stiefeln bei dem ein Berg wie der andere aussieht, sondern wir wollen außergewöhnliches sehen.

Die Dinge die wir wahrscheinlich nur 1 mal im Leben sehen werden.

 

Wir haben also ersteinmal alles zusammen gelegt was uns eingefallen ist.

Dann haben wir geschaut welche Länder so zwischen den Orten liegen, die man ja mitnehmen kann

wenn man schon einmal da in der Nähe ist.

 

Dabei ist die Route wie folgt gefallen.

Station 1: Neuseeland

Station 2: Fidschi Inseln

Station 3: Australien

Station 4: Indonesien

Station 5: Malaysia

Station 6: Singapur

Station 7: Kambodscha

Station 8: Vietnam

Station 9: China

Station 10: Kanada

Station 11: Vereinige Staaten

Station 12: Bahamas

Station 13: Kuba

Station 14: Mexiko

Station 15: Jamaika

Station 16: Equador oder Peru

Station 17: Brasilien

Station 18: Südafrika

Station 19: Madagaskar

Station 20: Sansibar

Station 21: Socotra

 

Natürlich wird sicherlich über die nächsten Jahre das ein oder andere Ziel ersetzt oder gestrichen.

Zum Glück haben wir nicht so großes Interesse an einem langen Aufenthalt in den teuren Ländern,

dadurch sind die Kosten in diesen überschaubar.

 

Durch einen Klick auf die jeweilige Station kommt Ihr zu den Feinheiten des jeweiligen Landes.

oder Ihr nutzt die interaktive Karte.