Am dritten Tag der Food Challenge wird es etwas komplizierter. Wir bereiten dabei auch gleich alles für Tag 4 vor.

Es gibt Ravioli/ Maultaschen mit Hackfleisch/Spinat Füllung.

Wir rühren uns einen sehr einfachen Teig zusammen aus Mehl, 6 EL Olivenöl und 150 ml Wasser.

Diesen lassen wir 20 min ruhen und vermischen in der Zeit das Hackfleisch mit 2 Eiern, Spinat und einem kleinen Rest

der Zwiebeln, die wir gestern schon brauchten. Das ganze wird dann mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt.

Jetzt rollen wir den Teig auf etwa 2-3 mm Dicke aus und schneiden ihn in gleichgroße Vierecke.

Ein Viereck unten, einen Löffel der Füllung drauf und ein Viereck oben.

Nun die Ravioli/ Maultaschen in ein wenig Brühe kochen bis sie oben schwimmen und servieren.

Gewürzmittel wie Olivenöl, welche man immer im Haus hat haben keinen Einfluss auf den Preis.

Einkauf Menge Preis
Hackfleisch 250 g
1,22 €
Spinat 1000 g
0,79 €
Zwiebeln 1000 g
0,99 €

Gesamtkosten Einkauf: 3,00 €

Verbraucht Menge Preis
Eier 2 Stück
0,26 €
Mehl 400 g 0,16 €
Spinat 300 g
0,24 €
Zwiebel 100 g 0,10 €
Hackfleisch 250 g 1,22 €

Gesamtkosten: 1,98 €

Rest Menge Preis
Reis 250 g 0,30 €
Brühe 112 g 0,47 €
Eier 6 Stück 0,78 €
Mehl 400 g 0,15 €
Milch 850 ml 0,54 €
Zwiebel 900 g 0,90 €
Spinat 700 g 0,55 €

 

Weiter mit Tag 4 der 1 Euro Food Challenge